Lebenslauf Sebastian Wagemeyer

Zur Person

Name: Sebastian Wagemeyer
Geburtsdatum: 20. September 1976
Geburtsort: Lüdenscheid
Familienstand: Verheiratet / zwei Kinder

Schulischer Werdegang

1987-1996 Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid - Abitur 1996

1983-1987 Pestalozzi-Grundschule Lüdenscheid

Beruflicher Werdegang

2015-aktuell Ernennung zum Oberstudiendirektor - Schulleiter am Zeppelin-Gymnasium Lüdenscheid

2014-2015 Schulleitungsqualifikation - erfolgreiche Teilnahme am EFV des Landes NRW

2009-2014 Lehrauftrag für englische Literaturdidaktik am Lehrstuhl für Fachdidaktik (Prof. Markus Ritter) an der Ruhr-Universität Bochum

2005-2015 Lehrer am Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid

  • 2011 Ernennung zum Studiendirektor (Leitung Mittelstufe)
  • 2009 Ernennung zum Oberstudienrat (Koordination Individuelle Förderung)

2003-2005 Referendariat am Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid / 2005 Zweites Staatsexamen

1996-2002 Lehramtsstudium Englisch und Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum / 2002 Erstes Staatsexamen

Politischer Werdegang

2001 Eintritt in die SPD

Seit 2013 Mitglied im Vorstand des Ortsvereins Lüdenscheid West/Brügge, zurzeit als Kassierer

2014 Wahl in den Rat der Stadt Lüdenscheid / Direktmandat im Wahlbezirk 18 (Buckesfeld / Lösenbach)

  • Ordentliches Mitglied im Schul- und Sportausschuss
  • Ordentliches Mitglied im Kulturausschuss
  • Ordentliches Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss

Seit 2015 Mitglied im Vorstand des SPD-Stadtverbands Lüdenscheid

2018 Vorsitz im Begleitgremium Regionale 2025

Sonstiges

  • Maßgebliche Beteiligung an der Erstellung des SPD-Wahlprogramms 2014 sowie am Papier "Eine Stadt für alle"
  • Maßgebliche Beteiligung an der Erstellung des Positionspapiers "SuSi - saubere und sichere Stadt"
  • Federführende Beteiligung an der Einrichtung und Etablierung des Kulturbeirates der Stadt Lüdenscheid

Sonstiges

Musik

  • 1995-2003 Sänger und Frontmann der Lüdenscheider Band "root" (regionale und überregionale Konzerte in In- und Ausland / Eigenproduktion von zwei CDs / erfolgreiche Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben / in Eigenregie organisierte Konzerte in der Skatehalle Lüdenscheid [Jahnhalle]
  • Seit 2006 Unzählige Auftritte als Gastmusiker in Bands (unter anderem "John Porno Band") oder als Solokünstler
  • 1996-2009 DJ in verschiedenen Clubs und Kneipen in Lüdenscheid

Vereine, Verbände (...)

Unter anderem

  • Mitglied in der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
  • Mitglied im Verein SoKo Respekt e.V. (davon 2017-2019 als Mitglied des Vorstands)
  • Mitglied im Geschichts- und Heimatverein Lüdenscheid (Beisitzer im Vorstand)
  • Mitglied in der AWO Lüdenscheid
  • Mitglied bei Borussia Mönchengladbach
  • Mitglied im Sprechergremium des Kulturbeirats

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden