08.07.2020

Neuer Waldspielplatz am Haus der Jugend

"Was lange währt wird endlich gut" war am vergangenen Dienstag am Haus der Jugend in der Friedrich-Wilhelm-Strasse zu hören, als Bürgermeister Dieter Dzewas dem SPD-Ratsherrn Jan Eggermann den neuen Waldspielplatz vorstellte.

Gemeinsam mit Evangelia Kasdanasdassi hatte sich die örtliche SPD hier seit Jahren für die Einrichtung des Spielplatzes stark gemacht. Im Mittelpunkt des aus einem Förderprogramm finanzierten Spielplatzes ist die lange Rutsche, die in hoffentlich vielen kommenden Jahren ihren Dienst tun wird. Am kommenden Samstag wird der Spielplatz offiziell seiner Bestimmung übergeben, leider ohne die aufgrund der Corona-Lage eigentlich vorgesehene Eröffnungsparty. Evangelia Kasdanasdassi und Jan Eggermann wollen am frühen Nachmittag trotzdem vorbeischauen.

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden