Philipp Kallweit: Ein Zuhause für unsere Familien

Mein Name ist Philipp Kallweit. Lüdenscheid ist mein Zuhause, hier bin ich geboren und aufgewachsen. Ich studiere Sozialwissenschaft in Bochum. Ich bin Vorsitzender der Lüdenscheider Jusos und seit einigen Jahren aktiv in der Kommunalpolitik und der Kulturszene. Am 13. September kandidiere ich zum ersten Mal im Wahlkreis Buckesfeld / Oberlösenbach für den Stadtrat.

Mir ist es wichtig, dass in diesem Stadtteil alle ein Zuhause finden. Wir haben eine gute Verteilung von Jung und Alt und ein sicheres Zusammenleben. Der Stadtteil ist optimal angebunden und gut versorgt. Mir ist wichtig, dass das auch in Zukunft so bleibt. Dabei könnte zum Beispiel eine Stadtteilkonferenz helfen – die würde ich mit Ihnen gerne ins Leben rufen.

Ich weiß, dass die Situation am Spielplatz an der Schubertstraße schwierig ist. Hier müssen wir gemeinsam was bewegen, damit der Spielplatz mit neuen Geräten ausgestattet wird und mehr Familien Platz bietet. Dabei brauche ich auch Ihre Unterstützung, damit wir dem Anliegen mehr Schlagkraft verleihen können. Melden Sie sich auf meiner Unterstützer-Internetseite an und machen Sie mit. Dieser Stadtteil ist ein Zuhause für unsere Familien. Lassen Sie uns dieses Zuhause gemeinsam verschönern!

Hier kannst Du mich unterstützen:


Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden