Philipp Siewert: Im Stadtteil zuhause

Der Stadtteil ist das zu Hause des sozialen Lebens: Hier gehen Kinder zur Schule, hier kaufen wir ein. Vereine und Kirchen halten den Stadtteil zusammen.

Wie stelle ich mir einen lebenswerten Stadtteil vor:

  • Kindergärten und Schulen bleiben in der Nähe
  • Eine gute Anbindung in die Innenstadt und zur Arbeit – mit dem Auto, Fahrrad oder Bus
  • Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten sind in der Nähe

Als SPD machen wir uns für die Stadtteile stark! Viele Menschen möchten ihr ganzes Leben im Stadtteil verbringen. Im Alter ist das bisher nicht immer möglich. Senioren sollen in Lüdenscheid die Möglichkeit haben, im Stadtteil zu bleiben, auch wenn es in der eigenen Wohnung nicht mehr geht: In der Nähe von Freunden und Familie. Dafür setze ich mich ein.

Fahrrad fahren wird immer beliebter. Ich setze mich besonders dafür ein, dass der Radverkehr in Lüdenscheid gestärkt wird: Wer auf das Auto verzichten möchten soll in Lüdenscheid in Zukunft besser vorankommen. Dazu gehören Radwege auf wichtigen Verkehrsachsen, aber auch die Möglichkeit, das Fahrrad sicher und bequem abzustellen. Dafür werde ich mich weiter einsetzen.

Hier kannst Du mich unterstützen:


Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden