07.10.2020

SPD Honsel/Worth trifft sich im Kirchhahn

Der Ortsverein Honsel/Worth hat sich letzte Woche getroffen um über die Ergebnisse der zurückliegenden Kommunalwahl zu diskutieren. Volker Schmidt, Landratskandidat der SPD, zeigte sich zwar enttäuscht über den zweiten Platz, schilderte aber auch die positiven Rückmeldungen und Erfahrungen während eines langen Wahlkampfs. Mit dem Ergebnis der SPD bei der Kreistagswahl konnten alle Beteiligten nicht zufrieden sein.

Dagegen ist der Ortsverein im neuem Rat der Stadt Lüdenscheid wieder gut vertreten. Alle fünf Wahlkreiskandidaten des Ortsvereins haben den Sprung in den Rat geschafft und konnten bei der Veranstaltungen Ziele und Projekte in ihren Wahlkreisen vorstellen. Die niedrige Wahlbeteiligung und Stimmverluste in den Wahlbezirken führten aber auch zu einer durchaus kritischen, aber immer konstruktiven, Nachbetrachtung der Wahl. Die Wahl von Sebastian Wagemeyer zum Bürgermeister, das ein oder andere kalte Getränk sowie leckeres Essen trugen durchaus zu einer gelungenen Veranstaltung bei.

Zeige 1 Reaktion

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail auf einen Link, um Ihr Konto zu aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden