15.03.2020

Wünsche für Lünsche: Heute mit Karin Krosse

Wünsche für Lünsche… heute mit meiner lieben Freundin Karin Krosse: Karin und ich kennen uns jetzt seit mehr als 25 Jahren. Es gibt wenige Menschen, die zu jeder Zeit so offen, herzlich, fröhlich und lebenslustig und vor allen Dingen ehrlich sind. Karin trägt ihr Herz nicht nur auf der Zunge, sondern auch am rechten Fleck. Sie und ihr Mann Günther haben eine bewegte Lebensgeschichte hinter sich und irgendwann in Lüdenscheid eine neues Zuhause gefunden. Beiden möchte ich auf diesem Wege auch im Namen meiner Frau mal danke sagen für die vielen Gespräche, die vielen Ratschläge, das viele gemeinsame Lachen, die gemeinsamen Erlebnisse und die immer und zu jeder Zeit offenen Ohren. Das ist nicht selbstverständlich und wir wissen das sehr zu schätzen. Fühlt euch gedrückt. Als Karin in mein Tagebuch schrieb, sprach sie von einer Idee im Hinblick auf einen Ort des generationenübergreifenden Austauschs, wo Jung und Alt aufeinandertreffen, ehrenamtlich arbeiten und es viele Angebote unterschiedlichster Art gibt. In einem Leerstand. Eine spannende Idee, die ich gern im Kopf behalten werde. Und auch sonst kann ich alles was du schreibst nachvollziehen. Gehen wir es an. Gemeinsam. Liebe Karin: Danke dir! Für den Eintrag und einfach für alles. Bleib, wie du bist!

Kommentar

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail auf einen Link, um Ihr Konto zu aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden