17.01.2020

#Wünsche für Lünsche: Heute mit Björn Jäger

 

 

Ich habe gestern ein sehr gutes und ermutigendes Gespräch mit Björn Jäger, dem Inhaber des traditionsreichen Lüdenscheider Modehauses Strodel und Jäger gehabt. Wir beide haben zusammen 1996 das Abitur am Bergstadt-Gymnasium gemacht. Und eins ist uns beiden klar: Dass wir nur gemeinsam die Herausforderungen der nahen und fernen Zukunft meistern können…

Mit einem Blick auf die Stadt und die Zukunft, der viele Ziele zu einem zusammenführt. Björns Sicht nicht nur auf den Einzelhandel in Lüdenscheid ist geprägt von großer Sachlichkeit und umfassender Kenntnis der Situation. Solche Stimmen brauchen wir und solche Stimmen sollten wir beteiligen, um zusammen unser Zuhause zu gestalten und zu entwickeln.

Lieber Björn… Eine Stadt, in der alle Kinder gerne aufwachsen wünschst du dir. Das ist auch mein Antrieb. Danke für deinen Tagebucheintrag…

 

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden